FANDOM


Piper Halliwell

Portrayed by Holly M. Combs

Hollymariecombs
Name
Piper Halliwell
Alias
Piper
Geburtsdatum
07.06.1973
Geburtsort
San Francisco
Wohnort
San Francisco
Familie
Leo Wyatt (Ehemann)
Wyatt Halliwell (Sohn)
Chris Halliwell (Sohn)
Phoebe Halliwell (Schwester)
Paige Matthews (Schwester)
Coop Halliwell (Schwager)
Ryan Masters (Schwager)
Adam Halliwell (Neffe)
Cole Halliwell (Neffe)
Mitchell Masters (Neffe)
Wesen
Hexe
Augenfarbe
braun
Haarfarbe
braun
Größe
1,55 m
Besonderheiten
/
Tätigkeit
Besitzerin ihres Restaurants "Halliwell's"
Status
verheiratet mit Leo Wyatt


Wächter des Lichts


GeschichteBearbeiten

Piper wird am 07. August 1973 als zweite Halliwell-Schwester geboren. Sie ist eine ruhige und fleißige Person. Zu Beginn muss sie als mittlere Schwester zwischen Phoebe und Prue ständig als Vermittlerin dienen und deren Streitereien schlichten.

Mit dem Tod von Prue wird sie zur ältesten Schwester und muss mehr Verantwortung für die Macht der Drei übernehmen. Phoebe wird somit die Vermittlerin zwischen Piper und Paige, die Anfangs einige Probleme miteinander haben.

Piper und die LiebeBearbeiten

Piper ist Single, doch als der junge Handwerker Leo Wyatt angeheuert wird, um das Anwesen auf Vordermann zu bringen, verliebt sie sich in ihn. Später erfährt sie, dass er kein Sterblicher ist, sondern ein Wächter des Lichts, der geschickt wurde, um über die Mächtigen Drei zu wachen. Doch das hindert nichts an deren Beziehung.


Zwischenzeitlich trennen sie sich und Piper kommt mit ihrem neuen Nachbarn Dan zusammen. Die beiden bleiben jedoch nicht lange zusammen und sie entscheidet sich endgültig für die Liebe ihres Lebens, Leo.

Piper und ihre FamilieBearbeiten

Am 22. Februar 2001 heiraten Piper und Leo, obwohl die Ältesten eine Ehe zwischen Hexe und Wächter des Lichts nicht dulden. Da sie sich als Ehepaar beweisen, wird somit die erste Mischehe in der magischen Welt erlaubt.

Nach mehreren Versuchen schwanger zu werden, gibt Piper auf, bis ihr der Engel des Schicksals die frohe Botschaft überbringt. Im Jahr 2002 bringt sie ihren ersten Sohn zur Welt, Wyatt Matthew Halliwell. Zwei Jahre später wird Chris geboren.

Die Ältesten machen Leo zu einem von ihnen und dadurch ist er nicht mehr so oft auf der Erde bei seiner Familie. Die Ehe kriselt und sie gehen auseinander. Piper trifft sich derweil mit anderen Männern, doch deren Dates werden von Wyatt manipuliert, wodurch nichts daraus wird.

Nach der Ermordung eines Ältesten verbringt Leo wieder mehr Zeit auf der Erde und kehrt zu Piper zurück. Seitdem geht es deren Ehe gut, wenn man von den alltäglichen Problemen in einer Beziehung mal ganz absieht.

Pipers KräfteBearbeiten

Piper hat die Fähigkeit mit einer bestimmten Handbewegung die Zeit einfrieren zu lassen. Ihre Begabung hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, denn zunächst kann sie nur einzelne Personen oder Gegenstände anhalten und jetzt ist sie in der Lage einen ganzen Raum „einzufrieren“.

Da ihre Macht die Moleküle des Ziels verändert, bekommt sie später die Kraft die Moleküle so zu beschleunigen, dass sie explodieren. Das bedeutet im Klartext, dass der Dämon in die Luft fliegt, was bei einem Gruppenangriff vorteilhaft sein kann.

Bei einem Dämone angriff, der nicht explodiert ist, bekam Piper eine weiterentwicklung ihrer Molekularen Beschleunigung. Die Molekulare Verbrennung, damit kann sie Objekte zum schmelzen und brennen bringen.

Pipers beruflicher WerdegangBearbeiten

Piper arbeitet zu aller erst als Köchin im Restaurant "Quake", bis es ihr finanziell möglich ist ihren großen Traum, von einem eigenen Club, zu erfüllen. Sie kündigt im "Quake" und eröffnet das "P3", das sich bald als einer der beliebtesten Clubs in San Francisco etabliert.

Nach der Ultimativen Schlacht entschied sie sich für ihren größten Traum ihr eigenes Restaurant aufzumachen, das "Halliwell's". So führte sie nun beides. 2029 überschrieb sie das P³ jedoch an ihren Neffen Cole, da ihre Söhne es nicht übernehmen konnten.